Zum Hauptinhalt springen
Strahlende Haut mit Hautpflege und Make-up

27 Juli 2020

Strahlende Haut mit Hautpflege und Make-up

Must-haves von Vitamin C bis hin zu Produkten, die die Haut erstrahlen lassen

Unabhängig vom Hauttyp wünschen wir uns alle eine strahlende Haut. Ich bin definitiv nicht allein auf der Suche nach der perfekten Hautpflegeroutine, die mir einen strahlenden, aber nicht fettigen oder glitzernden Look verleiht. Ich habe die beste Möglichkeit gefunden, dies zu erreichen, indem ich eine sorgfältig ausgewählte Routine aus Hautpflege UND Make-up gefunden habe, um mit einer Art perfekten „Beleuchtung aus dem Inneren“ eine strahlende Haut zu erzielen.
JETZT VITAMIN C

DIE HAUTPFLEGE
Es gibt einen Wirkstoff, der ein Muss für strahlende Haut ist: Vitamin C. Vitamin C ist bekannt dafür, dass es die Haut strahlen lässt, die Leuchtkraft der Haut verbessert, dunkle Flecken und Pigmentierung verblassen lässt, den Hautton ausgleicht und sogar vor frühzeitiger Hautalterung aufgrund von freien Radikalen schützt. Alle Hauttypen profitieren davon. Hier erfährst du, wie du mit einer Hautpflegeroutine deine Haut wieder erstrahlen lässt.

Reinigung – Vitamin C Reinigungscreme
Diese Reinigungscreme entfernt Make-up, Öl und Schmutz, während sie gleichzeitig die Leuchtkraft der Haut verbessert. Die reichhaltige Formel enthält Traubenkern-, Avocado-, Pfirsichkern- und süßes Mandelöl sowie Glycerin, und sorgt damit für Feuchtigkeitspflege und strahlende Haut.


Peeling – Vitamin C Polisher
Ein unverzichtbarer Schritt für eine strahlende Haut – das Peeling. Dieses Peeling massiert die Haut sanft mit ultrafeinen Bambuspartikeln, um abgestorbene Hautpartikel zu entfernen und einen geschmeidigen und strahlenden Teint hervorzurufen.


Serum – Vitamin C (3 %, 12,5 % oder 20 %)
Strahlende Haut von innen heraus. Unsere Vitamin C Seren mit hoher Konzentration haben drei Stärken, sodass deine Haut allmählich eine Toleranz aufbauen kann, ohne dass sie gereizt wird. Diese Seren helfen dabei, die Leuchtkraft der Haut zu verbessern, dunkle Flecken und Pigmentierung verblassen zu lassen, und sogar den Hautton auszugleichen.


Unter den Augen – Vitamin C Augencreme
Fördere strahlendere Haut im Bereich unter den Augen mit der reichhaltigen Creme, die die Haut mit viel Feuchtigkeit erstrahlen lässt. Mit Vitamin C, Avocado-Öl, Squalan, Hyaluronsäure und Glycerin, um gezielt die Haut unter den Augen zu pflegen..


Feuchtigkeitspflege – Vitamin C Feuchtigkeitscreme
Strahlende Haut von innen heraus. Diese Creme pflegt mit viel Feuchtigkeit und fördert eine natürliche Ausstrahlung. Mit Vitamin C, Sonnenblumenkern-Öl, Sheabutter, Niacinamid, Hyaluronsäure und Glycerin, um noch mehr Feuchtigkeit zu spenden.


DAS MAKE-UP
Jetzt strahlt deine Haut, und es ist Zeit, sie aufleuchten zu lassen! Hier sind meine Favoriten für einen sonnenverwöhnten Look.


Beam Dream Primer
Der erste Schritt für strahlendes Make-up ist die Vorbereitung mit einem Primer! Dieser hellrosa schimmernde Primer verleiht der Haut zusätzliche Leuchtkraft. Kann allein als Leuchtkraft-Creme oder unter deiner bevorzugten Foundation für ein frisches Finish verwendet werden (wir empfehlen Conceal & Hydrate).
JETZT KAUFEN

Glow Splendor Bronzer
Dieser große, matte Bronzer eignet sich perfekt, um Gesicht und Körper mit Bronzing-Farbtönen Definition und Wärme zu verleihen.
JETZT KAUFEN

Glow Radiance Shimmer Oil
Weil auch dein Körper diese Leuchtkraft verdient. Dieses Öl sorgt für einen atemberaubenden schimmernden Glanz. Einfach schütteln und mit der Shimmer Oil Buffing Brush auftragen.
JETZT KAUFEN

Molten Body Liquid Illuminator
Dieser fantastische, lichtreflektierende Flüssigschimmer ist perfekt für Gesicht und Körper geeignet. Trage ihn einfach mit der Body Blending Brush auf das Schlüsselbein, die Schultern, Arme und Beine auf, oder vermische ihn mit deiner bevorzugten Foundation, um noch mehr Leuchtkraft hinzuzufügen.
JETZT KAUFEN

Teile deine Looks mit uns @REVOLUTIONSKINCARE
JETZT KAUFEN REVOLUTION SKINCARE

Charlie vom Team Revolution x


back to blog
Zurück zur Blog-Startseite
Dein Browser ist derzeit nicht so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden.
Aktiviere diese Funktion, oder prüfe, ob ein anderes Programm Cookies blockiert.