Zum Hauptinhalt springen
Wie du dir zu Hause selber eine Gesichtsmassage gönnst – mit Gua Sha

24 August 2020

Wie du dir zu Hause selber eine Gesichtsmassage gönnst – mit Gua Sha

Die Do-it-yourself-Anleitung, mit der du deinem Gesicht ein Workout verschaffen kannst

Während hier in Großbritannien die Salons endlich wieder öffnen können, sind für viele Länder und Menschen Spa-Besuche und Verwöhnprogramme in Salons immer noch ein weit entfernter Traum. Aber das heißt nicht, dass wir diese wichtigen Momente der Selbstfürsorge vollständig aufgeben müssen.


Lerne Gua Sha kennen, das auf traditioneller chinesischer Medizin beruht. „Gua“ bedeutet kratzen, und „Sha“ bezieht sich auf die Rötung der Haut nach der Anwendung. Ich weiß, was du jetzt denkst – das klingt überhaupt nicht entspannend. Tatsächlich ist Gua Sha jedoch großartig, um die Haut zu beleben und zu pflegen. Stell es dir wie ein Workout für dein Gesicht vor. Als Person, die ständig ihre Zähne zusammenbeißt, ist es ein fester Bestandteil meiner Routine, mir morgens einen Moment Zeit zu nehmen, um zu entspannen und Pflegeprodukte aufzutragen.


Revolution Skincare hat drei Arten von Gua Sha im Angebot:


V-förmige Jade – wird traditionell verwendet, um die Haut zu straffen

Rosenquarz in der Form einer 3 – wird traditionell zur Beruhigung und Pflege der Haut verwendet

Pilzförmige weiße Jade – wird traditionell zum Abschwellen und Entspannen verwendet

Wie geht eine Gua Sha-Behandlung?


Der erste Schritt besteht darin, die Haut vorzubereiten, idealerweise mit einem kleinen Wisch. So kann sich das Gua Sha leicht über die Haut bewegen, ohne zu ziehen (wie ein Serum oder ein Öl). Gua Sha hilft perfekt dabei, Produkte in die Haut zu bringen, sodass wirklich alle Vorteile genutzt werden können. Daher beginne ich mit dem 2%-igen Hyaluronsäure-Serum für einen Feuchtigkeits-Kick, den ich dann mit unserem Passionsfruchtöl versiegele.


Nimm das Gua Sha deiner Wahl (jede Form eignet sich hervorragend für verschiedene Bereiche deines Gesichts, sodass du sie für optimale Ergebnisse beliebig kombinieren kannst) und positioniere es so, dass es leicht angewinkelt auf deiner Haut aufliegt – nicht völlig flach, aber auch nicht ganz senkrecht. Beginne mit leichtem Druck, das Gua Sha in einer Aufwärts- und/oder nach außen gerichteten Bewegung zu bewegen. Achte darauf, nicht vor und zurück zu ziehen – bleib bei einer Richtung. Wiederhole den Vorgang etwa sechs Mal, und wechsle dann zu einem anderen Teil deines Gesichts. Wir haben einige praktische Diagramme erstellt, um dir ein paar Anregungen zu geben, wo du Gua Sha anwenden könntest. Du kannst den Applikator sogar von deinem Haaransatz bis zu deinem oberen Rücken einsetzen, um auch andere Teile des Körpers zu massieren!

Wiederhole den Vorgang so oft du möchtest, entweder als belebenden Start in den Tag oder als Teil deiner entspannenden Selbstfürsorge am Abend.

Charlie vom Team Revolution x

KAUFEN REVOLUTION SKINCARE

back to blog

EMPFOHLENE PRODUKTE

Zurück zur Blog-Startseite
Dein Browser ist derzeit nicht so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden.
Aktiviere diese Funktion, oder prüfe, ob ein anderes Programm Cookies blockiert.